Auf die kleinen Dinge kommt es an, nun mehr denn je

Die Welt steht Kopf. Dein Zuhause ist vorübergehend auch dein Büro und die Schule deiner Kinder. Neben Vollzeitbetreuer bist du befördert (hurra?) zum Vollzeitlehrer, am Wochenende entpuppst du dich als Jugendgruppenleiter, Zeichenlehrer, Musiklehrer und noch viel mehr in einer Person. Und all dies, während du dein Stresslevel unter Kontrolle hältst aufgrund des Virus, das nun weltweit die Gesellschaft beherrscht. 

Darum helfen wir dir bei der Suche nach den kleinen Dingen. The Lidl Things that really matter. Und nicht unwichtig: die du gewöhnlich zu Hause hast. Alltägliche Verpackungen verhelfen plötzlich zu einer Aktivität, mit der du deine Kinder stundenlang beschäftigen kannst. Essen zuzubereiten ist jetzt keine Routineaufgabe mehr für dich, sondern eine spannende Beschäftigung für die Kinder. Und wenn am Ende des Tages die kleinen Wichte satt und glücklich sind, war deine Arbeit erfolgreich! Dass sie die Mahlzeit selbst zubereiten mussten, macht da gar nichts aus 😉

Wir erfreuen dich bis zum Ende der Quarantäne mit Beschäftigungsideen, also unbedingt jede Woche vorbeischauen!

Daheim spielen

Daheim kochen